EBICS-Werte

Hier finden Sie alle notwendigen Daten, die Sie bei der Neueinrichtung von EBICS benötigen.

Hash-Werte

Die nachfolgend genannten Hashwerte für den Bankschlüssel haben bis auf weiteres auf dem MULTICOM Bankrechnersystem der FIDUCIA IT AG Gültigkeit und gelten bis zur EBICS Version 2.4:

Hash-Wert für den AUTHENTIFIKATIONSSCHLÜSSEL

C4 4C B8 5D 9B 4E 71 E2 37 2C B5 6E A2 AC 3F 7A B2 CC 65 0B

Hash-Wert für den VERSCHLÜSSELUNGSSCHLÜSSEL

E2 EB 9A EA A9 F4 FB 77 AD 21 F3 08 B6 0F 26 C7 4A 1E 1C F6

 

Setzen Sie die EBICS Version 2.4 (E002/ X002-Schlüssel) oder die EBICS Version 2.5 ein, gelten folgende Hashwerte:

Hash-Wert für den AUTHENTIFIKATIONSSCHLÜSSEL

99835A5FD1336D344DAD8569050C322F25E96EC3074BFD8BF571F83D2092FCBA

Hash-Wert für den VERSCHLÜSSELUNGSSCHLÜSSEL

78692750B3970FB679969EF8973F924083AA69B5046610502CEB45F0C4FA4FC2

Weitere Einstellungen

Folgende Werte müssen in der Bankparameterdatei in Ihrem Produkt eingestellt werden:  

Die Kunden-ID und die Teilnehmer-ID erhalten Sie von uns nach Einrichtung des EBICS-Zugangs.

Hostname: FIDUCIA2

URL: https://ebics.fiducia.de/apps/CS oder https://ebics.fiducia.de/apps/CSProcessing

Hinweis zur URL:

Beim Abholen der Bankschlüssel (HPB) werden von manchen Kundensoftwareprodukten beide URL ausgegeben. Es sind beide URL gültig, Sie können in diesem Fall zwischen einer der beiden URL wählen.

EBICS-Bankparameterstring: A3ZCHNNNJVJ

Hinweis zum EBICS-Bankparameterstring:

Dieser Wert wird in Abhängigkeit Ihres Produkts ggfs. zur Erfassung benötigt.

Bitte beachten Sie hierzu die jeweilige Hilfefunktion Ihrer Software.

Die bei Ihnen zu erfassenden Werte können von dem gezeigten Beispiel in Abhängigkeit Ihrer spezifischen Einstellungen abweichen.

Bitte beachten Sie hierzu ggfs. spezifische Eigenschaften und Voraussetzungen Ihres eingesetzten Produkts.